Retreat im KLOSTER


              Retreat im KLOSTER Nütschau +++++++++++++++++++++++++++++++++

Verschiedene Wege in die innere Ruhe und moderate Bewegung lernst du kennen:  Bewegung drinnen und draußen,  reine Körperwahrnehmung, Mudras, Mantras, Tönen,  (angeleitete) Meditation, die Natur…

Genieße die Tage in Gemeinschaft und übe ebenso, bei dir zu sein.

Es gibt verschiedene kleinere Meditationseinheiten,  „Körpergebete“(Karanas)  sowie sehr moderates Yoga und Atemübungen. Die von mir sog. „essentials“ nimmst du mit, um sie sowohl für „Zwischendurch“ zu Hause zu nutzen und sie können dir  auch im Arbeitsalltag dienen.

Das schöne Gelände nutzen wir, um dabei möglichst viel an der frischen Luft zu sein. Die Mahlzeiten nehmen wir jeweils in der Gruppe zusammen ein.

Am Ankunftstag triffst du zwischen 14.30 Uhr und 17 Uhr ein und am letzten Tag endet der offizielle Teil des Retreats je nach Programmablauf (ca. 16 Uhr).

——– Stärke und Zuversicht im Gepäck! ——–

Auch danach steht dir frei noch Wanderungen oder „Stilles Gewahrsam“ im Umfeld des Klosters zu genießen.

Der Gesamtbetrag von 300 Euro beinhaltet immer die  Übernachtungen  im EZ*  mit Vollpension (4 Mahlzeiten), die Bettwäsche und  Handtücher sowie alle Retreatangebote / Materialien —- nähere Angaben dazu erhaltet ihr mit dem Info-/ Buchungspaket

*********** Anmeldeschluss mind.  12 Wochen vor Beginn!******************
————- Rechtzeitiges Buchen sichert DEINEN Platz ———————–

 Retreats!

zunächst hebelte die 2G-Regelungen Veranstaltungen aus.

Nun hat sich kurzfristig eine kleine Gruppe für ein retreat im Juni zusammengefunden und fährt ins Kloster!

Wenn auch du /  ihr ein kleines „spezial-retreat“ für euch buchen möchtet,  meldet euch / dich! Wir sehen dann was geht ;-))

Generell hoffe ich auf ein Wiedersehen in 2023!!!

derweil schaut auch auf die NEUe Seite   Waldsinn.net   !!!!

_____________________________________________________

Alle Retreats stehen unter dem Motto:  

„Meditation und leichtes Yoga – Gemeinschaft und Stille“

leichtes Yoga (auf dem und am Stuhl ),  das für Mini-Pausen im Büro ebenso passt wie eine bewegte Einheit zu Hause oder die Pause im Wald auf einem Baumstamm, im Stadtpark auf einer Bank …….. je nach Gruppe gibt es auch Yoga auf der Matte.

dazu verschiedene kleine Meditationen (im Stehen, Sitzen, Liegen), die als Einstieg und/ oder  für Zwischendurch gut tun und von  jedem/r mit Freude fast  überall ausgeführt werden kann

„bunte Kiste“: d.h. auch Töne und Klänge sind dabei (Mantra, celestial communication, Koshi…), bei guten Wetter Waldbaden und Weiteres nach Gruppe.

Ziel eines Retreats ist immer, sich sowohl in Gemeinschaft wohl zu fühlen als auch das Bedürfnis nach ganz eigener Zeit zu achten.

ein kleines Script – zum Mitnehmen für danach – ist   inclusive

__________________________________________________________

ANMELDUNG:  mindestens drei Monate vor Beginn

Corona-Infos:

…………………………………

YogaDag: In Corona-Zeiten ist mancher Geldbeutel noch schmaler geworden. Möchtest Du deine Zahlung ein wenig strecken? Sprich‘ mich vertrauensvoll an. Wir finden eine Lösung!

YogaDag Dezember2021

Kloster Nütschau homepage

LIEBE das Leben und das LEBEN liebt dich!

 

du möchtest mit deiner Yogagruppe, deinen Freundinnen, dem Verein,
deiner Büroqlique… ein ganz eigenes Retreat? — melde dich —

ich biete auch Extra-Termine für „geschlossene Gruppen“ an
Themen-Wünsche und längere Retreats sind ebenfalls möglich

** Raum der Stille, Gebetszeiten in der Kirche, Lesezimmer , Waldwege u.m.

Inhalte siehe auch   re treat